3. INTERNATIONALER GRÜNDACH-KONGRESS
13. – 15. Mai 2013 | Empire Riverside Hotel | Hamburg

Das Kongressprogramm 2013

Vorträge, Workshops, Objektvorstellungen und Exkursionen an 3 Tagen

Flyer Internationaler Gründach-Kongress 2013Download Kongress-Flyer

 

 

 

KongressbandDownload Kongressband

 

 

 

 

Montag, 13. Mai 2013: Exkursionen – ganztägig

Dachterrasse

Exkursionen in und um Hamburg zeigen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten begrünter Dächer anhand von Einzelobjekten und im Kontext moderner Städteplanung.

 

 

 



Dienstag, 14. Mai 2013: Vorträge und interaktive Workshops

Aufbringung des Substrates

Fachvorträge – vormittags
Schwerpunktthemen der Fachvorträge sind neue technische Entwicklungen und die Einsatzmöglichkeiten begrünter Dächer im Bereich Architektur, Landschaftsarchitektur und beim vorbeugenden Klimaschutz.

Workshops – nachmittags
In praxisorientierten Workshops bringen Experten ihr Erfahrungswissen mit den Fragestellungen der Teilnehmer zusammen.

Workshop 1: Praxiserfahrung Dachbegrünung
Langzeitentwicklung begrünter Dächer
Planung, Ausführung und Pflege
Internationale Richtlinien und Standards

Workshop 2: Dachbegrünung in der Stadtplanung
Internationales Städtenetzwerk Dachbegrünung
Klimaschutz
Biodiversität
Regenwassermanagement

Mittwoch, 15. Mai 2013: Vorträge und Projektvorstellungen – ganztägig

Begrünte Fassade

Experten präsentieren die neuesten Entwicklungen im Bereich der Green-Building Zertifizierungen und geben die Möglichkeit in einer nachfolgenden Podiumsdiskussion den ökologischen Nutzen begrünter Dächer zu definieren. Renommierte Architekturbüros stellen ihre innovativen Ansätze zur Nutzung von Dach und Fassade vor.